Bridal Shooting in Beelitz Heilstätten
47D2302C-5C58-43AB-A7E2-16601C492299_1_201_a

Lucie & Brian

Lucienne & Brian sind am 18. September für uns zum 1. Mal in die Rolle der Braut & des Bräutigams geschlüpft. Nach ein paar Aufnahmen schwand die Aufregung und es sah so aus, als hätten sie nie etwas anderes getan. Beide arbeiteten wie Profis und ließen sich die anfängliche Aufregung keineswegs anmerken. Auch unser Fotograf war begeistert von Ihrer Authentizität und der Harmonie, die den beiden gegeben ist. Wir sind sehr stolz auf euch und wie ihr die Idee umgesetzt habt. Da sich die beiden so wohl wie nur möglich fühlen sollten, arbeiteten wir schon im Voraus eng zusammen. So entwarf ich also das Konzept um die Beiden herum und versuchte stets auf ihre Wünsche und Ideen einzugehen. Vielen Dank für eure Unterstützung – ihr seid echt toll!

Heiraten in Beelitz-Heilstätten

DIE LOCATION

Mit dem Eiskeller fing alles an. Für unser Shooting stellte uns die liebe Marie-Sophie Herling ihren wunderschönen Eiskeller in Beelitz Heilstätten zur Verfügung. Geprägt von Rustikalität und der modernen Einrichtung passte er somit perfekt in unser Konzept. Im letzten Jahr gründete Marie-Sophie die Phi-Eventerie Herling und vermietet neben dem Eiskeller auch noch einen atemberaubenden Festsaal im Männerpavillon. Seitdem wurden dort schon zahlreiche Veranstaltungen ausgerichtet. Ich bedanke mich für deine stetige Mühe, die du beim Umsetzen meiner Ideen hattest und freue mich auf unsere zukünftige Zusammenarbeit!

Kommen wir zu unserer Stylistin! Ein Hoch auf Ronja – die aus Lucienne eine wunderschöne Braut gemacht hat. Auch während dem Shooting hatte Sie immer einen Blick auf Haar & Make Up. Mit ihrer Expertise bereichert Sie das Team bei Marion Ganse im Holländerviertel in Potsdam – der einzige Salon, dem ich mein Haar anvertraue 😉 Ronja – tolle Arbeit!

Hair & Make Up

Die Outfits

Lecker!

Ausgestattet wurden wir von Vanity Bridal mit 2 traumhaften Brautkleidern und einem schicken Anzug. Auch für Lucie & Brian war das die 1. Anprobe. Im Loft hatten wir unsere eigene Kabine und durften uns durch sämtliche Kleider unserer Wahl probieren. In entspannter Atmosphäre haben wir dann unsere 2 Favoriten gefunden. Auch bei der Anzugwahl wurden wir professionell beraten. Es ist für jeden etwas dabei und wir empfehlen euch gerne weiter!

Was darf auf einer Hochzeit nicht fehlen? Richtig – die Torte. Für unseren Shootingtag hat sich Maxi von Supertörtchen in Luckenwalde richtig ins Zeug gelegt. Die Torte wird bekanntlich um Mitternacht angeschnitten – so haben wir uns diesen Part auch bis zum Schluss aufgehoben. So wie sie aussah, hat sie dann auch geschmeckt – unglaublich lecker! Wir danken dir liebe Maxi!

Unser Fotograf Thomas – er hat diesen Tag mit der Kamera festgehalten. Von Früh bis Spät hatte er immer ein Auge für das, was um uns herum geschah und so entstanden tolle Momentaufnahmen. Mit vollem Körpereinsatz ging er auf jeden Wunsch und jede Fotoidee ein. Vielen Dank für deine Tatkraft, dein Engagement und die tollen Ergebnisse.

Hinter der Kamera ...

Post a Comment